Gesunde Mitarbeiter = gesunde Unternehmen

Gipfel_Team Arbeiten bis zur Rente mit 67? Das ist bald normal. Viele Führungskräfte fragen sich, wie das gehen soll: Wie kann ich meine Mitarbeiter so lange gesund halten?

Schon wieder hat sich die Kollegin krank gemeldet wegen Rückenschmerzen. Der Kollege mit den vielen Überstunden fällt plötzlich ganz aus wegen Burnout. 

Jeder fünfte Fehltag geht bereits heute auf eine Muskel-Skelett-Erkrankung zurück, jeder zehnte auf Burnout.

Jeder, der ein Unternehmen führt – egal, ob Kanzlei, Handwerksbetrieb oder eine Behörde -  weiß, dass er ihn braucht: den gesunden, fähigen und motivierten Mitarbeiter. 

Bei allem technischen Fortschritt bleibt die Ressource Mensch das Fundament des Erfolgs.Und wird in Zukunft immer wichtiger werden: Wir werden alle immer älter, müssen unser Wissen immer öfter auffrischen und immer länger arbeiten. Bei immer weniger  Kindern, die für uns nachrücken. Aus der Konkurrenz um gute Jobs wird die Konkurrenz um gute Arbeitskräfte.

Wie aber schaffe ich es als Chef, meine Leute so lange fit und bei der Stange zu halten?  

Unser leitender Therapeut und Osteopath Edo Hemar und die Psychologin Regine Kröner haben mit „demografie fit“ ein Programm entwickelt, das den ganzen Menschen anschaut – Körper, Geist und Seele – und präventiv ansetzt, nicht erst, wenn die Krankmeldungen auf dem Tisch liegen. Der Workshop „demografie-fit“  richtet sich an Führungskräfte. Motto: Wer im Hochleistungssegment leistet, muss auch professionell betreut werden. So rüsten sich Unternehmen für den demografischen Wandel.

Termine für den Initial-Workshop „demografie fit“ in Kleingruppen (max. 12 Personen): 15./ 16.März 2013 sowie 14./ 15.Juni 2013. In einer zweiten Phase kann der Workshop für Mitarbeiter, Abteilungen oder Referate gebucht werden. 

Zur Integration der Workshop-Ergebnisse in den Arbeitsalltag bieten wir Trainings- und Coachingmodule an: aktive Mittagspause, Rückentraining in Gruppen, Entspannungskurse – auch inhouse in Ihrem Unternehmen.
Anmeldung bei der VWA in Freiburg www.vwa-freiburg.de 

Der Workshop findet in den Räumen der Praxis sport.reha, Wilhelmstraße 20a, 79098 Freiburg statt. 

Steuertipp: Nach § 3 Nr.34 EStG bleiben Ausgaben bis 500 Euro im Jahr pro Arbeitnehmer steuerfrei, wenn diese Leistung der Gesundheitsförderung des Arbeitsnehmers zugute kommt.